DAS BIN ICH:

Kreativ, einfühlsam, liebevoll und vertrauensvoll.

Schlau, offen und verlässlich.

Spirituell, selbstreflektiert und mutig, meistens zumindest.

DAS LIEBE ICH:

Gutes Essen und Wein, Haselnusskrokantpralinen.

Sonnenstrahlen, Musik, Bücher.

Meine Familie und Freunde, mein zuhause.

Frauen zeigen zu dürfen, wie einzigartig, wunderbar und wertvoll sie sind!

 

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und fotografiere mit viel Liebe in meinem Atelier in Wien und meinen Homestudios in Niederösterreich und im Salzkammergut.

Schon als Kind hat mich das Ausarbeiten von analogen Fotos fasziniert:

Wenn auf belichtetem Fotopapier langsam ein Bild zu erkennen ist, beim Trocknen die letzten Tropfen der Entwicklungsflüssigkeit abperlen, dann ist das für mich auch heute noch jedes Mal ein kleines Wunder.

2007 habe ich das ganz große Los gezogen und meinen Lebensmenschen kennen- und lieben gelernt. Die Liebe zu meinem Mann hat mich und meinen kleinen Vierbeiner an die wunderbare Westküste der USA geführt.

 

So hat mir meine Lieblingsstadt San Francisco gleich 2 große Lieben geschenkt:

 

Meinen Mann und meine Fotografie.

In San Francisco studierte ich Fotografie und durfte wahnsinnig viel lernen und viele wunderbare Erfahrungen sammeln.

Zurück in Wien quälte ich mich noch einige Jahre mit einem Marketingjob herum, bevor ich eines Tages mit einem soooooo dicken Hals aufgewacht bin, und gemerkt habe, dass ich diesen ganzen Corporate Schwachsinn nicht mehr länger mitmachen kann.

An diesem Tag habe ich gekündigt und beschlossen, meinen Traum zu verwirklichen und mich als Fotografin selbstständig zu machen.

 

Aber ich wollte nicht einfach nur irgendeine Fotografin sein, die irgendwas und alles ablichtet.

 

Ich wollte, und will!, mit meinen Fotos Frauen dabei helfen, sich selber so akzeptieren zu können wie sie sind.  Sich selber kennenlernen, ihre Individualität sehen und lieben lernen.

Der Wunsch nach makelloser Schönheit macht uns Frauen oft zutiefst unglücklich.

Schon als kleines Kind, Mädchen und Teenager lernen wir – oft von der eigenen Umgebung, aber vor allem auch aus dem Medien – wie die perfekte Frau auszusehen hat und wie sie sein soll.

Ohne darauf einzugehen, dass es nicht das eine Idealbild gibt!

Dass jeder Mensch, jede Frau anders ist, einzigartig eben. Und es genau diese Einzigartigkeit ist welche die Schönheit eines Menschen ausmacht.

 

Auch ich musste erst lernen mich selbst zu mögen und akzeptieren so wie ich bin. Mit all meinen Makeln, die Frau meistens ja eh nur selber sieht.  Dies ist oft ein langer und steiniger Weg, und auch mein eigener Weg ist da noch nicht zu Ende.

Deshalb weiß ich selber nur zu gut, wie Frauen sich oft fühlen und oft selber fertig machen. Wie sehr sie eigene Fotos von sich verachten, ihr eigenes Spiegelbild häufig nicht ertragen können.

 

Und genau dabei möchte ich Frauen wie dir und mir helfen!  Dass wir uns selber in unserer eigenen Einzigartigkeit und Schönheit sehen und lieben lernen.

 

Für mich gibt es kaum etwas Schöneres, als Frauen das wunderbare Erlebnis eines Fotoshootings bieten zu dürfen. Diesen Wohlfühltag schenken zu können, wo sie ihre eigene Individualität und Schönheit erleben und erkennen können.

Da krieg ich einfach selber jedes Mal Gänsehaut und könnte mitheulen, wenn meine Kundinnen ihre Fotos zum ersten Mal sehen, und erkennen, wie unvergleichlich, wunderbar und attraktiv sie sind!

“Einfach Balsam für die Seele”, um es mit den Worten einer lieben Kundin zu beschreiben,…

Vielleicht sehen wir uns ja auch einmal bei einem meiner Wohlfühl-Fotoshootings, ich würde mich auf alle Fälle sehr freuen dich kennenlernen zu dürfen!

Deine Karin

 

Happy Wife, Sunseeker, Bookworm, Foodlover, Couchpotatoe, Women’s Photographer